Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich helfe Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte schreiben Sie Ihre Meinung zu GPS-Zeiterfassung:

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • manicure (Dienstag, 25. April 2017 02:53)

    Good write-up. I certainly appreciate this site.
    Keep writing!

  • Helene (Dienstag, 04. April 2017 21:13)

    Incenligelte and simplicity - easy to understand how you think.

  • Franz Brunnlechner (Donnerstag, 23. März 2017 08:39)

    Sehr geehrter Peter Leonhard,
    GPS-Zeiterfassung funktioniert auch auf einem Schiff auf dem Meer.
    Fahrzeugdate können Sie im Menü - Export definieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Franz Brunnlechner

  • Peter Leonhard (Sonntag, 19. März 2017 14:58)

    Hallo
    Ich möchte die App auf meinem Schiff benutzen. Funktioniert die App auch auf dem Wasser (Häfen)
    Zudem vermisse ich eine Möglichkeit ein Fahrzeug zu definieren. Fahrzeugdaten (Fabrikat, Name, länge, breite etc.)
    Sonst wäre die App für meine Bedürfnisse ideal. Die spez. Logbücher haben für mich viel zu viele Funktionen.

    Herzlichen Dank für Ihr Feedback.

  • Michael Kowalewski (Freitag, 17. März 2017 10:59)

    Vielleicht als Hinweis: Ich habe auf dem Pad nur noch Sygic Navigation (stabil) und BlitzerAPP.
    Sonst ist da nichts installiert. Anbieter ist Vodaphone. Internet funktioniert via LTE oder GSM.

  • Michael Kowalewski (Freitag, 17. März 2017 10:54)

    Hallo Herr Brunnlechner, mittlerweile habe ich nach diversen Tests kaum noch Abstürze.
    Leider funktioniert die Geocodierung nicht stabil. Ich verwende ein Huawei GEM-701L Mediapad 7" mit Android 5.01. Ich habe mir so geholfen das ich mittels Powershell einScript gebastelt habe, welches alle CSV Dateien in eine Datei schreibt und danach die Geocodierung durchführt.
    Kann man daran nochmal feilen? Und besteht die Möglichkeit die Exportdateien zu kumulieren? Ich habe immer eine ganze Menge dieser Dateien. Der Nachbearbeitungsaufwand ist da doch schon enorm. Sonst alles gut. Ich habe die FAQs alle durch.Viele Grüße

  • Franz Brunnlechner (Mittwoch, 15. März 2017 14:47)

    Sie können bei Menü - Export einen
    Namen und ein KFZ-Kennzeichen eingeben.
    Für wetere Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter service@gpszeiterfassung.de gerne zur Verfügung.

    MfG
    Franz Brunnlechner

  • Rudolf (Mittwoch, 15. März 2017 14:37)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    Besitze schon längere Zeit die Pro Version und bin auch damit zufrieden. Habe aber seit Anfang März ein anderes Auto und finde keine Möglichkeit einen Namen und ein Kennzeichen einzugeben. Vielleicht können sie mir helfen. Danke für ihre Mühen Mfg Rudolf

  • Franz Brunnlechner (Dienstag, 14. März 2017 12:47)

    Sehr geehrter Rob Dee,
    Sie können statt dem : einfach den . verwenden.

    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen unter service@gpszeiterfassung.de gerne zur Verfügung.

  • Rob Dee (Dienstag, 14. März 2017 07:05)

    Hallo Herr Brunnlechner, bin noch in der Testphase, aber was mir auffiel, dass beim nachträglichen Eintragen die Zeiteingabe sehr umständlich ist: da es auf dem Ziffernblock kein : gibt und ich auch nicht auf ABC umschalten kann, muss man das Minuten- und das Stundenfeld einzeln anwählen. Können Sie das bitte ändern, dass man die Zeit einfach ohne : eingibt, oder mache ich was falsch

  • Franz Brunnlechner (Donnerstag, 09. März 2017 06:46)

    Bitte stellen Sie bei Ihrem Smartphone die automatische App-Optimierung für GPS-Zeiterfassung ab, da diese den Hintergrunddienst manchmal stoppt.
    Anleitung:
    http://www.gpszeiterfassung.de/bedienungsanleitung/

    (bei Fehlermöglichkeiten)

  • Claudia Gosch (Mittwoch, 08. März 2017 20:18)

    Hallo,
    Seit ich die pro Version nutze, zeichnet er manchmal morgens nicht automatisch auf. Woran liegt das?

  • Andreas Rohner (Dienstag, 07. März 2017 13:39)

    Ich habe die Pro Version. Funtioniert soweit alles gut. Wäre es möglich beim Export in eine .csv Datei, die Kilometerangaben mit einem Punkt statt einem Komma zu trennen? z.B. 3.6km nicht 3,6km. Kann man das irgend wo konfigurierbar machen? Mein Excel will einen Punkt und kein Komma und ich will das nicht jedes mal im Excel umstellen oder die Daten von Hand ändern.

  • Franz Brunnlechner (Dienstag, 07. März 2017 05:18)

    Ab Android 5.1 gibt es je nach Smartphone eine App-Datenbereinigung, wenn diese durchgeführt wird werden die gespeicherten Daten von GPS-Zeiterfassung einfach gelöscht.
    Bitte die Datenbereininung für GPS-Zeiterfassung nur durchführen, wenn vorher eine Datensicherung z.B. auf einen PC durchgeführt wurde.

  • Werner (Sonntag, 05. März 2017 14:10)

    Hallo Herr Brunnlechner,

    wollte jetzt das Fahrtenbuch Monatlich ausdrucken, und musste feststellen das die aufzeichnung sehr Lückenhaft ist!
    Bin mir sicher das die Fahrten immer seit 1.1.2017 aufgezeichnet wurden, weil ich immer auf den Piepston achte. Und Täglich am Abend kontrolliere.
    Wenn ich jetzt hochscrolle ist die älteste Aufzeichnung vom 24.02.2017!
    Hab schon versucht Sicherungen zu importieren, aber es fehlen dennoch einige Aufzeichnungen!
    Wie ist das Möglich?
    Bekomme ich die irgentwo wieder?

    MfG
    Werner

  • Stefan Werwatz (Donnerstag, 02. März 2017 10:48)

    Ich nutze die kostenlose Version seit ein paar Wochen und muss sagen da hat sich einer richtig gute Gedanken gemacht! Das ist super gelöst! Was mir allerdings fehlt wäre eine Zuordnung zum Jeweiligen Auftrag/ Projekt, am liebsten aus dem Kalender heraus. Wenn man das noch realisieren könnte, dann würde ich mir die Bezahlversion holen.

  • Wolfgang Meyscheider (Dienstag, 28. Februar 2017 18:46)

    Hallo, ich bin ncoh in der Testzphase. Habe aber ein Blackberry LEAP. Konnte GPS ZE installieren und es startet auch ab und an. Aber leider nicht wie beschrieben. Muss ich zu Vollandroid wechslen oder sollte das tun?
    Danke MfG W.Meyscheider

  • Timo (Montag, 27. Februar 2017 14:14)

    Ist es möglich damit das gleiche Fahrtenbuch mit 2 verschiedenen Smartphones zu führen?

  • Gerhard Islinger (Sonntag, 26. Februar 2017 18:30)

    Hallo Herr Brunnlechner,

    das "Fehlerhafte Geokodierung
    evtl. Gerät neu starten" hat sich erledigt - heute den letzten Sony-Update (Build 30.2.A.1.21) eingespielt, damit geht es...

  • Gerhard Islinger (Samstag, 25. Februar 2017 21:02)

    Hallo Herr Brunnlechner,

    ich spiele noich mit der "kleinen " Version - funktioniert soweit gut, habe aber bei jedem Beenden die Meldung
    "Fehlerhafte Geokodierung
    evtl. Gerät neu starten"

    Was geht da schief?

    Sony Xperia M5 (E5603), Android 6

  • Achim Benke (Freitag, 24. Februar 2017 17:00)

    Wo finde ich auf meinen Sony Xperia Z5 Compact die Erstellten PDF Files? Leider nicht Unter
    Computer\Xperia Z5 Compact\Interner Speicher\Android\data\brunnlechner.gps.zeiterfassungpro\files

  • Franz Brunnlechner (Sonntag, 19. Februar 2017 08:14)

    Hallo Michael,

    1. Bitte schalten Sie in den Einstellungen von GPS-Zeiterfassung "Energiesparmodus 2 Min" ein - sobald der Akku dann aufgeladen wird ist automatisch Energiesparmodus "GPS immer an" aktiv.

    2. Wenn das Tablet nicht bewegt wird bleibt das GPS-Modul aus (Bewegungserkennung durch die Lagesensoren).

    3. Ich arbeite gerade an einer Erkennung der Bluetooth-Verbindung - GPS-Zeiterfassung zeichnet nur auf, wenn das Tablet mit der Freisprecheinrichtung der Autos verbunden ist, wenn Sie wünschen, kann ich Ihnen eine Testversion schicken.

  • Michael (Sonntag, 19. Februar 2017 02:12)

    Hallo! Ich nutze ein Tablet im Auto. Das Tablet bleibt ständig im Auto und soll nur den Weg aufzeichnen, wenn es geladen (Zündung an) wird. Während des Akkubetrieb soll das GPS nicht eingeschaltet werden. Ist das möglich?

  • Franz Brunnlechner (Donnerstag, 16. Februar 2017 08:34)

    Wenn sie sich mit dem selben Google-Konto wieder anmelden, können Sie die Pro-Version auf dem neuen Smartphone installieren und müssen nichts bezahlen.

  • Körner (Mittwoch, 15. Februar 2017 20:47)

    Habe die GPS Zeiterfassung Pro seit längerer Zeit erfolgreich benutzt. Jetzt steht ein Handywechsel an. Wie bekomme ich die ProVersion auf das neue Handy, ohne sie erneut zu bezahlen?

  • Franz Brunnlechner (Dienstag, 07. Februar 2017 18:34)

    Sie können in den Einstellungen von GPS-Zeiterfassung auf Kategorie drücken und den Text von "Dienst" und "Privat" vertauschen.
    Wenn Sie dann Exportieren können die Privatfahrten nicht mehr verkürzt exportiert werden.

  • Holger (Dienstag, 07. Februar 2017 11:48)

    Ich bin noch am Testen.
    Kann man denn als Standardfahrt auch Privat definieren? Das wäre für meine Zwecke hilfreicher. Dann müsste ich nicht die meiten Fahrten immer umstellen.
    Habe in den Einstellungen mal nichts dazu gefunden.

    Ansonsten ist es ganz gut bisher.

  • Michael Deist (Sonntag, 05. Februar 2017 17:44)

    Moin Herr Brunnlechner,
    diese App schein mir bisher wirklich toll zu funktionieren. Ich hätte allerdings 2, ich hoffe kleine, Änderungs- bzw. Ergänzungswünsche
    1. Ich nutze die App privat. Wie kann die Erfassung für ein Auto mit mehreren Fahrern (Familie!) organisieren? - Könnte man die Daten alternativ auf GoogleDrive halten und bei den beteiligten Smartphones/Tablets den Ort der Daten entsprechend einstellen?
    2. Bei mir wird als Heimatort stur 24768 Schülp b. Rendsburg eingetragen. Ich wohne aber in 24768 Rendsburg und finde keine Möglichkeit, darauf Eimfluss zu nehmen.

  • Uwe Berndt (Sonntag, 05. Februar 2017 10:18)

    Dieses Zeiterfassungssystem ist das beste, was ich jemals benutzen durfte. Andere trieben den Batterieverbrauch in die Höhe, so das sie völlig unbrauchbar waren. Das ist hier nicht so. Ich muss mich um nichts kümmern. Abends, wenn ich meine Rechnungen schreibe, schaue ich einfach ins Programm und sehe, wie lange ich wo gewesen bin. Einfach klasse. Funktioniert vollautomatisch. Vielen Dank für diese APP. Mit freundlichen Grüßen Uwe Berndt

  • Franz Brunnlechner (Mittwoch, 01. Februar 2017 22:28)

    Hallo Daniel Albers,
    ich werde Ihren Vorschlag auf meine ToDo-Liste setzen.
    Sie können durch langes drücken auf Notiz eine Sprachnotiz eingeben.

  • Daniel Albers (Mittwoch, 01. Februar 2017 17:07)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    Ich hätte das Anliegen, ob es möglich wäre, eine Schnittstelle erstellen, dass man seine Kommentare über den Computer nachtragen zu können? Ich fahre täglich einge Stationen an und finde es recht lästig, meine Notizen zu den Stopps über das Telefon einzutragen.
    Ist eine größere Frage, ich weiß, aber vielleicht ja doch interessant.
    Schönen Gruß,
    Daniel Albers

  • Franz Brunnlechner (Montag, 30. Januar 2017 09:41)

    Um die Wegpunkte mit GPS-Zeiterfassung zu betrachten muss die App Google-Earth installiert sein. Es funktioniert nicht mit Google-Maps.

    MfG
    Franz Brunnlechner

  • Thomas Bednarz (Samstag, 28. Januar 2017 12:18)

    Hallo, ich versuche, eine aufgezeichnete Strecke auf einer Karte darzustellen, geht aber nicht!
    Ich habe ein LG V20, das hat Nougat drauf. Wenn ich auf das MAP icon klicke startet er das Navi oder eine Karte (wohl Google Maps) und zeigt korrekt den gewählten Punkt aus. Ich will aber eine Strecke sehen! Ist das überhaupt möglich?? Wenn ich auf das Google Earth Symbol klicke, erhalte ich eine Fehlermeldung: Bitte GoogleEarth installieren. Das ist aber standardmässig drauf! Probleme mit Android Nougat??

  • RobertVinge (Montag, 23. Januar 2017 20:06)

    The best fitness tip for building up your arms is to work opposite muscles in opposite sets of each other. The best example would be to work the triceps and then the biceps. Each has the opportunity to rest while the other is being worked. This minimizes your time and maximizes your workout.

    <a href=https://www.acheterviagrafr24.com/>https://www.acheterviagrafr24.com/</a>

  • Pavel Vokral (Freitag, 13. Januar 2017 14:08)

    Hi, am asking for some help. I used your app on android 2.1 first, then i bought paid version to another phone with android 4.4.2. Your app became very important for me meanwhile. The second one is on warranty repair now and i am struggling with limited version on older 2.1 android. Is any way to get full vesion (with importing of favourite places and so on...) to android 2.1, please? Kindly pavel

  • Franz Brunnlechner (Mittwoch, 11. Januar 2017 21:21)

    Im Moment ist noch keine Version für iOS in Aussicht.
    Sie können Fahrtenbuch GPS-Zeiterfassung jedoch auf jedem alten Android Smartphone ab Android 2.2 installieren.
    (Alte oder einfache Android-Smartpones gibt es schon sehr günstig)

  • Rainer Müller (Mittwoch, 11. Januar 2017 09:52)

    Hallo, gibt es diese geniale App auch für Windows Phone
    Gruß RM

  • Dirk Ebeldt (Dienstag, 10. Januar 2017 22:43)

    Hallo Herr Brunnlechner,

    auch ich würde gerne Ihre VVersion nutzen, da ich recht überzeugt nach den ersten Tests bin. Allerdings nutze ich auch das Wiso-Fahrtenbuch.

    Es wäre super wenn Sie zeitnah eine Schnittstelle dazu schaffen würden.

    MfG Dirk Ebeldt

  • Franz Brunnlechner (Montag, 09. Januar 2017 07:01)

    Sehr geehrte Herr Roth,
    danke für Ihre Rückmeldung.

    GPS-Zeiterfassung hat im Moment nur eine Schnittstelle zum Fahrtenbuch-Express (www.fahrtenbuch-express.de)
    Ich werde Ihren Vorschlag werde das WISO-Fahrtenbuch auf meine ToDo-Liste setzen.

    Eventuell gibt es auch die Möglichkeit die .csv von GPS-Zeiterfassung mit einem CSV-XML-Konverter in ein Passendes XML-Format zu konvertieren.

    MfG
    Franz Brunnlechenr

  • Taxibetrieb Roth (Freitag, 06. Januar 2017 22:08)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    vorab ein Lob für diese App - nach langen Tests anderer Apps hebt sich diese doch eindeutig positiv von der Konkurrenz ab. Aaaaber.... ich würde gerne die Daten in Wiso Fahrtenbuch 2017 weiterverwenden, es scheitert jedoch am Import, da Wiso nur das XML Format akzeptiert. Ist denn hier eine Lösung in Sicht?
    Viele Grüße aus Frankfurt

  • Franz Brunnlechner (Donnerstag, 05. Januar 2017 22:38)

    Hallo Michael Kowalewski,
    bitte installieren Sie GPS-Zeiterfassung neu. Wenn der Fehler weiterhin auftritt schreiben Sie mir bitte unter service@gpszeiterfassung.de
    dann schicke ich Ihnen eine Testversion.

    Mit freundlichen Grüßen
    Franz Brunnlechner

  • Michael Kowalewski (Donnerstag, 05. Januar 2017 20:01)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    prima Software welche ich gerne nutzen würde. Nur leider auf meinem Huawai mit Android 5.01 mehr als instabil. Stürzt ständig mit dem Hinweis /Warten/Abbruch/OK ab. Woran könnte das liegen. Das Telefon ist derzeit noch jungfräulich.Wenn die Software mal läuft funktioniert es prima.

  • Brunnlechner (Dienstag, 03. Januar 2017 18:29)

    Sie können jede Funktionstaste individuell Beschriften.
    Wenn Sie unter Einstellungen - Tasten eine Taste mit Tacho Beschriften wird auf dieser Taste der aktuelle Tachostand angezeigt.

    Für weitere Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter service@gpszeiterfassung.de gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Franz Brunnlechner

  • Crocodyl (Dienstag, 03. Januar 2017 11:53)

    Hallo und gesundes und schönes neues Jahr.
    Hab mir viel durchgelesen vorher, und dann die Prof-Vers. installiert auf Galaxy S5 .
    Dann die App das 1. mal gestartet, und wurde leider nicht nach dem Tachostand gefragt, und bin losgefahren. Na gut.
    Irgendwann habe ich dann am Ankunfts-Ziel dann die Zeile angeklickt dann unten rechts das Menü-Symbol und dann dort auf Einstellungen dann in der Mitte-rechts das Feld für Tachostand gefunden und eingetragen.
    Nun sehe ich in der Bedienungsanleitung 1. Seite, daß eigentlich eine Taste Tacho da sein sollte, Abers ist bei mir nicht.
    Bei Menü - Einstellungen - Tasten -- sind welche ausgefüllt, Tacho ist nicht mit dabei -- Aber daruter die Tastenbeschriftung gibt es eine Erläuterung Tacho=Anzeige...
    Feld-3 der linken Seite ist ohne Beschriftung u. wenn man draufklickt kommt "Bei dieser Taste wird zusätzlich die Mess-Strecke und die Mess-Zeit angezeigt" ---> Ist das die Tacho-Taste???
    Warum fehlt denn nun das allerwichtigste, um sinnvoll BEGINNEN zu können (TachoStand) ohne je einen Hinweis auf diesen Programm-Beginn für jeden potentiellen Benutzer gefunden zu haben.
    Das ist sehr Schade, daß man hier gleich am Beginn des Programms im Regen stehengelassen wird und Fragezeichen im Kopf behält.

  • Franz Brunnlechner (Freitag, 30. Dezember 2016 12:19)

    Hallo Jochen Scheel,
    GPS-Zeiterfassung funktioniert auch mit ganz alten Smartphones ab Android 2.3.

    Sie können GPS-Zeiterfassung mit der kostenlosen Version testen.

    MfG
    Franz Brunnlechner

  • Jochen Scheel (Freitag, 30. Dezember 2016 11:05)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    gibt es irgendwelche Mindestanforderungen, bzgl des Handies / Smartphones (OS, RAM etc.) Ginge zB ein Handy und wenn ja welches?

    Danke
    Jochen Scheel

  • Franz Brunnlechner (Dienstag, 20. Dezember 2016 14:05)

    Sehr geehrter Andreas Aysche,

    GPS-Zeiterfassung funktioniert auch ohne SIM-Karte, sobald das Handy wieder mit WLAN verbunden ist werden die Koordinaten automatisch in Orte umgewandelt.
    Wenn Sie auf einen Listeneintrag drücken, werden die Koordinaten auch in Orte umgewandelt (wenn das Handy mit WLAN verbunden ist).


    Mit freundlichen Grüßen
    Franz Brunnlechner

  • Andreas Aysche (Dienstag, 20. Dezember 2016 13:18)

    Hallo Herr Brunnlechner,
    ich habe mir für ihre Software, die mich überzeugt hat, ein älteres Smartphone zugelegt, das ständig im Auto verbleiben soll. Beim Test mit meinem regulären Telefon klappte alles prima, die Datenausgabe mit genauer Orts- und Straßenbezeichnung ist wirklich fein.
    Das "Fahrtenbuchsmartphone" hat nun jedoch keine SIM Karte, weshalb die Ortsangaben nun lediglich in Form von Koordinaten erscheinen (logisch). Meine Frage wäre, kann die Software nachträglich, wenn Internet anliegt z.B., die Koordinaten in Ortsangaben ändern, oder muss ich mir eine SIM Karte für das Telefon besorgen (kein großer Beinbruch)?

    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas Aysche

  • Jörg Hermsdorf (Montag, 19. Dezember 2016 15:21)

    Hallo Herr Brunlechner,
    seit dem 12.12. wird der Ort nur als Koordinaten angezeigt. Wie kann ich das ändern?
    Vielen Dank, viele Grüße
    Jörg Hermsdorf

  • Franz Brunnlechner (Dienstag, 29. November 2016 21:23)

    Hallo Manfred Kaßler, so können Sie die gefahrene Wegstrecke in GoogleEarth anschauen:
    1. auf eine Ankunft drücken
    2. auf die Taste Maps drücken
    3. auf das Google Earth Symbol drücken

✔ mobile Zeiterfassung + professionelles GPS-Fahrtenbuch für einmalig 9,99 EUR    

>>Download über Google Play

✔ kostenlose Version von GPS Zeiterfassung  Fahrtenbuch

>>Download über Google Play

Bedienungsanleitung als PDF:

Hauptfenster
Bedienungsanleitung.pdf
PDF-Dokument [743.0 KB]
Menü
Bedienungsanleitung-Menü.pdf
PDF-Dokument [301.5 KB]
Einstellungen
Bedienungsanleitung-Einstellungen.pdf
PDF-Dokument [400.9 KB]
Anleitung AutoSync
AutoSync.pdf
PDF-Dokument [113.7 KB]

Beispiel PDF:

Beispiel CSV:

CSV (Excel kompatibel).csv
Comma Separated Value-Datei [5.7 KB]
CSV Export (Fahrtenbuch-Express kompatib[...]
Comma Separated Value-Datei [1.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Franz Brunnlechner - Apps made in Germany

E-Mail